Infos / Reglement

Im Rahmen des 65. Bergrennens Silenen-Amsteg-Bristen wird am 30.05.2019 zum 1. Mal eine E-Bike Challenge durchgeführt.

Die Zahl 65 steht in den meisten Fällen für eine etwas ruhigere Gangart im Leben. Deshalb passt zur 65. Austragung des Bergrennens eine neue Kategorie mit E-Unterstützung. Die E-Bike Challenge wird bewusst nicht als Rennen durchgeführt, die gemeinsame und gemütliche Fahrt auf der Rennstrecke des Bergrennens soll im Vordergrund stehen.

Der Klassierungsmodus funktioniert folgendermassen: Der Teilnehmer, der die geringste Zeitdifferenz zwischen seiner gefahrenen Zeit und der Tagesbestzeit vom Bergrennen schätzt, gewinnt die E-Bike Challenge.

Gestartet wird um 13:25 Uhr beim Sternen in Silenen

Zugelassen werden Personen ab 16 Jahren mit einem E-Bike (Elektrovelo). Versicherung ist Sache der Teilnehmer, der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab.

Alle Teilnehmenden erhalten einen Erinnerungspreis, die ersten drei erhalten einen kleinen Spezialpreis. Die Startgebühr beträgt 10.- Fr., Anmeldung bis 1 Stunde vor Start möglich.

Das OK-Bergrennen freut sich über deine Anmeldung bei der E-Bike Challenge

Starten werden die beiden ehemaligen erfolgreichen Radrennfahrer Kurt Betschart (Technischer Direktor Tour de Suisse) und Rolf Furrer (Leiter IG Radsport Uri)!

Anmeldung E-Bike Challenge

Nachname, Vorname
 
Adresse
PLZ, Ort
 
Geburtsdatum
Verein, E-Mail
 
Differenz Zeit, z. B.: 02:56